Ja, Moin auch. Ich bin’s – der Fotokramer.

Tobias Kramer, Geburtsjahr 1982. Verheiratet mit einer wunderbaren Frau, die nicht nur die beste Freundin, sondern auch Ideengeberin und größte Kritikerin meiner Arbeiten ist. Vater einer zuckersüßen Ida Madita und beheimatet an der Mecklenburgischen Seenplatte. Seit über 15 Jahren bin ich fotografisch unterwegs. In den letzten Jahren haben sich drei Schwerpunktthemen entwickelt. Klassische Werbefotografie u.a. für Banken, Agrar- oder Industrieunternehmen, Foodfotografie für Hotels, Restaurants und Lebensmittelunternehmen und echte, authentische Hochzeitsreportagen.

Ich persönlich mag diesen harten Kontrast und verliere so nie den Fokus und meine Leidenschaft. Und: ein Fotograf ohne Leidenschaft hat seinen Beruf verfehlt. Ich betreue im Werbebereich branchenunabhängig Kunden im gesamten deutschen und europäischen Raum bei der Realisierung ihrer Aufträge am Boden, zu Wasser und in der Luft. Für meine Hochzeitspaare reise ich durch Deutschland und Europa. An die schönsten Spots für echten Momente.

Seit 2019 gebe ich mein Wissen und meine Erfahrungen auf Foto-Kurzreisen in Europa Preis. Jede Reise ist eine Mischung aus Entdeckung, Erlebnis und Lernen. Immer im Mittelpunkt dabei die Fotografie. Kurz genug, um nicht langweilig zu sein, lang genug, um viel zu fotografieren und einiges an Erlebnissen mitzunehmen. Mehr zu den Fotoreisen erfahrt ihr hier.

Hochzeiten mit Ehrlichkeit & Emotion.

Der Kern meiner Leidenschaft sind Hochzeiten. Hochzeitsreportagen sind für mich die emotionalsten und persönlichsten Aufträge. Menschen, die man vorher oft nicht kannte, lassen mich an ihrem Leben teilhaben. Sie lassen mich ganz nah ran. Dieses Gefühl und die Freude über die Fotos nach der Hochzeit geben mir ein besonders wohliges Gefühl. Ich verstehe es mit Menschen umzugehen, sie freundschaftlich an die Hand zu nehmen und doch unscheinbar im Hintergrund zu bleiben. Nicht meine Ideen sind es, die ich zum Ziel habe, sondern ehrliche, echte Erinnerungen. Ich erzähle die Geschichte eurer Hochzeit in Bildern. Ohne Druck – mit viel Leichtigkeit.

Hochzeiten führen mich durch Deutschland und Europa. Ich darf an Orte reisen und Menschen begleiten. Meine Bilder lassen mich reisen, entdecken und leben. Ich liebe das Gefühl (und das Kompliment), wenn Eltern das Brautpaar und mich für langjährige Freunde halten. Freunde, die viel übereinander wissen, um so miteinander umgehen zu können. Das und die Tatsache, dass ich nicht die meisten, sondern die richtigen Stunden verkaufe macht meine Arbeit so ehrlich und den Umgang mit tausenden von Menschen im Jahr für mich so angenehm. Und wenn ich es am Anfang noch nicht ausreichend unterstrichen habe: Ich liebe nicht nur die Fotografie, ich liebe Menschen und ihre Geschichten.

André ist im Team der Filmemacher. Wenn es um Hochzeit- und Werbefilme geht, ist er der Mann bei uns. Andrés Arbeiten sind ehrlich und unaufgeregt. Er arbeitet unauffällig und tritt mehr als Kumpel denn als Dienstleister in Erscheinung. Die Ergebnisse sprechen für sich. Wenn ihr im Vorfeld einige Beispiele zu seinen Filmen sehen mögt, sprecht uns gerne an. 

Kevin ist der zweite Fotograf bei uns. Für den Namen kann unser Kevin nichts – soviel steht fest 🙂 Aber für seine fotografischen Begleitungen schon. Seit Mitte 2021 ist er Teil unserer Truppe und macht genauso authentische, emotionale Aufnahmen, wie André oder ich. Somit sind wir derzeit Drei, die euch bei Hochzeits- und Werbeaufnahmen unterstützen.